Jardan ist über die Regenbogenbrücke gegangen

08.07.2018 Der Himmel hat einen neuen Stern, einen ganz wundervollen Stern, einen der heller leuchtet als all die anderen Sterne …. es ist der Stern von meinem Seelenhund Jardan von den Grauen von Monstab.

Gestern Abend um 19.48 Uhr hat sein Herz aufgehört zu schlagen … 

12 Jahre lang war er immer an meiner Seite, immer gut gelaunt, immer freundlich, immer unbestechlich und immer treu. Wir können den Schmerz nicht beschreiben, der Verlust hat mein Herz gebrochen … man kann nicht in Worte fassen was für ein fantastischer Hund er war aber wer ihn kannte weiß was ich meine. Ich fühle mich total verloren ohne ihn …. in meinem Herzen wird er immer bei mir sein und wenn ich nicht mehr weiter weiß, schaue ich in den Himmel und suche den Stern , der am hellsten leuchtet ….

 

Montag, 09. Juli 2018